Konzept

Statt kleinen Kabinen bieten wir ihnen vollwertig Reinräume zur Miete an. QUATTRO Reinräume sind kompromisslose Funktionalität auf Zeit mit einer freien Raumgestaltung.

Sie bestimmen den Grundriss im 1 Meter Raster und die Reinheitsklasse, wir liefern dazu den passenden Reinraum mit 3,0 Metern Deckenhöhe. Individuell in der Raumgestaltung und flexibel in der Nutzungsdauer – das ist unser Angebot.

Die großen Vorteile von einem Reinraumzelt zur Miete liegen auf der Hand

· Sie erhalten einen qualitativ hochwertigen Reinraum als Interimslösung

· Kosten entstehen nur während der Nutzungsdauer und sind sofort abschreibbar

· Von Sauberraum bis ISO 7 sind alle Reinheitsklassen möglich. Höhere Reinheitsklassen oder GMP nach Absprache

· Der Raum ist montiert und demontiert innerhalb von Stunden

· Es gibt keine komplizierten Genehmigungsverfahren


Das ist die perfekte Alternative für alle, die 100% Funktionalität brauchen auf Zeit. Denn Ihr Reinraum verträgt keine Kompromisse. Weder in der Qualität noch in der Gestaltung. Wir kommen mit allem, lassen aber nichts zurück – außer zufriedene Kunden.

Das ist unser Versprechen an Sie.

FAQ

Was muss ich als Kunde bereitstellen?

Einen Raum mit mindestens 3,5 Metern Deckenhöhe. Einen 220 Volt Stromanschluss, freien Zugang zum Raum. Der Raum muss als Produktionsstätte mit Personal geeignet und genehmigt sein bezüglich Frischluft, Licht, Außensicht etc..

Welche Reinraum Klassen sind möglich?

Bis ISO 7 oder GMP C problemlos. Danach muß man Rücksprache halten mit den entsprechenden Stelle, ob sie temporäre Reinräume akzeptieren.

Wie erhalte ich ein Angebot?

Wir schicken Ihnen einen kleinen Fragenkatalog. Auf Basis der Antworten erhalten Sie von uns einen 3D-Entwurf des Raums. Sind Sie mit diesem einverstanden, erhalten Sie ein verbindliches Angebot.

Wie schnell ist der Raum verfügbar und wie lang?

Abhängig von unserem Lagerbestand innerhalb von einer Woche. Die Mietdauer bestimmen sie.

Was passiert bei Stromausfall?

Das Außengestell hält die Hülle in Position, bis die RLT-Anlage wieder anläuft.

Brauche ich einen Reinraumboden?

Sollte der vorhandene Boden der gewünschten Reinraumklasse nicht zuträglich sein, kann ein entsprechender Boden zusätzlich gemietet werden.

Kann ich Kabel oder Leitung in den Raum einbringen?

Ja, alle 2m gibt es verschließbare Durchführungen am Boden für Strom, Hochdruck etc. .

Was passiert, wenn das Zelt beschädigt wird?

Es werden selbstklebende Reparaturstreifen mitgeliefert, die man auf den Schaden aufkleben kann. Bei größeren Beschädigungen werden Elemente ausgetauscht.

Wie funktioniert die RLT-Anlage?

Die Außenluft wird angesaugt, durch Filter geführt und in den Raum geleitet. Dort wird sie über einen Lüftungsschlauch gleichmäßig verteilt und durch den Überdruck über bodennahe Öffnungen wieder in die Außenumgebung gedrückt - ein Umluftbetrieb mit Quellauslass.

Wie werden die Räume qualifiziert?

Nach Fertigstellung besteht die Möglichkeit, eine „as built“-Zertifizierung durch ein unabhängiges Prüfinstitut zu beauftragen.

Rufen Sie uns an +49-177-8890417 oder schreiben Sie uns

Beispiele

Um­ge­bung: Halle auf einem Ka­ser­nen­ge­län­de

Auf­ga­ben­stel­lung: Unser Kunde be­nö­tig­te für 4 Wo­chen einen ISO 7 Um­ge­bung für die Werk­stoff­prü­fung kri­ti­scher Me­di­zin­pro­duk­te. Hier war es die re­la­tiv kurze Nut­zungs­dau­er, die es dem Kun­den er­schwer­te einen pas­sen­den Rein­raum zu fin­den. Da bei uns die Min­dest­miet­dau­er 1 Monat be­trägt, konn­ten wir das Pro­blem schnell und ein­fach lösen.

Um­ge­bung: Ma­schi­nen­hal­le

Auf­ga­ben­stel­lung: Eins der gro­ßen The­men bei der Qua­li­täts­si­che­rung ist das Ar­bei­ten in einer kon­trol­lier­ten Um­ge­bung. Nur dann weiß man, dass keine Ver­schmut­zung aus der Luft die Qua­li­tät des Pro­duk­tes be­ein­flusst. Dabei ge­nügt oft­mals der tem­po­rä­re Ein­satz eines Rein­raums nur für den ent­schei­den­den Zeit­raum. Hier zum Bei­spiel dem Zu­sam­men­bau der Ma­schi­ne inkl. Er­stel­lung von Mus­tern unter ISO 7 Be­din­gun­gen. Eine Per­so­nal­schleu­se als Ein­gang, ein La­mel­len­vor­hang für große Ma­schi­nen­t­ei­le, H13 Fil­ter für die Luftrein­heit und 90 m² Rein­raum - mehr braucht man nicht. Und nach 2 Mo­na­ten wird alles wie­der de­mon­tiert. 100% Funk­ti­o­na­li­tät auf Zeit.

Um­ge­bung: La­ger­hal­le

Auf­ga­ben­stel­lung: Für den Zu­sam­men­bau und die Ver­pa­ckung von Kom­po­nen­ten für die Phar­ma­in­dus­trie be­nö­tig­te die GMP­TEC GmbH einen schnell ver­füg­ba­ren Mie­trein­raum der Klas­se ISO 7. Der sehr große Vor­teil von Mie­trein­räu­men be­steht in der schnel­len Ver­füg­bar­keit. Zwi­schen ers­tem Kon­takt und dem fer­ti­gen Auf­bau ver­gin­gen nur drei Wo­chen. Höchst­ge­schwin­dig­keit von der Be­ra­tung bis zum Auf­bau.

Um­ge­bung: Ma­schi­nen­hal­le

Auf­ga­ben­stel­lung: Ein Ma­schi­ne­bau­un­ter­neh­men be­nö­tig­te für eine ein­mo­na­ti­ge Tes­t­rei­he mit leicht to­xi­schem Ma­te­ri­al einen Raum mit Un­ter­druck, damit keine kon­ta­mi­nier­te Luft in die Halle ent­weicht. Die Lö­sung be­stand in der Ver­wen­dung von zwei RLT An­la­gen. Eine saug­te mit einem F9 Fil­ter die Luft aus der Halle an und ver­teil­te sie gleich­mä­ßig im Ar­beits­raum. Die zwei­te An­la­ge saug­te die kon­ta­mi­nier­te Luft aus dem Raum wie­der raus und schick­te sie durch einen H13 Fil­ter, bevor sie wie­der in die Halle ent­las­sen wurde. Durch ex­ak­te Jus­tie­rung der zu- und ab­strö­men­den Luft wurde der be­nö­tig­te Un­ter­druck von 10 Pas­cal re­a­li­siert und die Tes­t­rei­he konn­te star­ten.

Um­ge­bung: Kon­fe­renz­raum

Auf­ga­ben­stel­lung: Nach einem Was­ser­scha­den muss­te für eine Ste­ril­werk­bank ein GMP C Rein­raum mit Dop­pel­schleu­se ge­baut wer­den. Eine be­son­de­re Her­aus­for­de­rung war der Auf­bauort, der nur über Trep­pen er­reicht wer­den konn­te. Dank des Bau­kas­ten Sys­tems konn­te der Raum sehr klein­tei­lig zer­legt und vor Ort in­ner­halb von Stun­den wie­der zu­sam­men ge­setzt wer­den.

Um­ge­bung: Pro­duk­ti­ons­raum auf ISO 9 Ni­veau

Auf­ga­ben­stel­lung: Um eine zeit­lich be­grenz­tes Pro­jekt durch füh­ren zu kön­nen, wurde ein ISO 7 Rein­raum mit 36 m² Grund­flä­che be­nö­tigt. Da Ma­te­ri­al und Per­so­nal  ge­trennt schleu­sen soll­ten, ge­hör­ten zwei Schleu­sen zum Mie­t­um­fang dazu. Die Miet­dau­er wurde auf­grund di­ver­ser Pro­jekt­ver­än­de­run­gen mehr­mals ver­län­gert.

Umgebung: Produktionshalle

Aufgabenstellung: In einer Großbäckerei mußte eine Produktionsstrasse für 6 Wochen in einen anderen Hallenteil verlegt werden. Für diesen Zeitraum wurde ein ISO 9 / Sauberraum von 40 m² Größe mit Lamellenvorhang gebaut. Dadurch konnte die Produktion weiter laufen.

Um­ge­bung: Werk­statt

Auf­ga­ben­stel­lung: Zur Ein­rich­tung und Ka­li­brie­rung einer Werks­zeug­ma­schi­ne wurde ein Raum mit rei­ner Luft auf ISO 7 Ni­veau be­nö­tigt. Die Auf­ga­be wurde er­füllt mit einer Rein­raum­ka­bi­ne, die exakt in die Werk­statt pass­te und für 3 Mo­na­te reine Luft über einen HEPA 13 Fil­ter be­reit stell­te.

Rufen Sie uns an +49-177-8890417 oder schreiben Sie uns

Kontakt

REINRAUM-MIETEN
by Wolfgang Hassa
Rottstraße 33
52068 Aachen
Deutschland

Ansprechpartner
Wolfgang Hassa
Dipl.-Ing. Dipl. Wirt.-Ing.
Telefon: +49-177-8890417
Mail: hassa_at_reinraum-mieten.de